ESV Lokomotive Zittau - Die Macht vom Kummersberg

::

11.04.2018 22:11:17


14. Spieltag

Sonntag, den 08.04.2018

SpG VfB/Lok Zittau - Blau-Weiß Deutsch Ossig

6  :  0 (3:0)

Torschützen: W. Wünschmann

                    M. Nitsche 2x

                    E. Raymund

                    N. Wistuba

                    T. Schlegel

Bereits zur Halbzeit war die Partie entschieden. In der II.HZ konnte unsere Mannschaft das Ergebnis weiter erhöhen und einen verdienten Erfolg landen. Einziges Manko, zu viele Chancen wurden liegengelassen.


Nachholespiel 09. Spieltag

Sonntag, den 18.03.2018

SpG VfB/Lok Zittau - Holtendorfer SV

nicht Antreten des Gastes


12. Spieltag

Sonntag, den 11.03.2018

SpG VfB/Lok Zittau - LSV Friedersdorf

2  :  2  (1:1)

Torschützen:                                E. Raymund

                                                   H. Kunath

 

Start in die Rückrunde für die A-Jugend. Zittau ging in der 16.min mit 1:0 in Führung, Torschütze E. Raymund. In der 35.min gelang den Gästen der Ausgleich und in der 65.min ging Friedersdorf mit 2:1 in Führung. Fast mit dem Schlusspfiff gelang. H. Kunath noch der Ausgleich zum 2:2.


Nachholespiel 11.Spieltag

Montag, den 02.04.2018

FC Stahl Rietschen - See  - SpG VfB/Lok Zittau

0 : 4 (0:3)

 

Torschützen:             E. Raymund    2x

                               M. Nitsche

                               H. Kunath

 

Zur Halbzeitpause führte unsere Mannschaft deutlich mit 3:0.

Nach der Pause wurde lediglich noch ein Treffer nachgelegt.

Insgesamt ein souveräner Auswärtssieg.


Hallenkreismeisterschaft (Futsal)

Endrunde

Samstag, den 13.01.2018

2. Platz



Hallenkreismeisterschaft (Futsal)

Vorrunde

Samstag, den 02.12.2017

Mit dem zweiten Platz in der VR-Staffel 2 qualifizierte sich unsere A-Jugend für die ER der HKM.

Unsere Mannschaft tat sich zu Beginn des Turniers schwer und musste auch im ersten Spiel eine 1:2 Niederlage einstecken. Nach anfänglichen Schwierigkeiten im zweiten Spiel gegen Mittelherwigsdorf, setzte man sich 4:2 durch und verzeichnete in den drei restlichen spielen zwei Siege und eine Niederlage.



11. Spieltag

Sonntag, den 26.11.2017

SpG VfB Zittau - SpG TSG Hainewalde

5  :  0 (2:0)

 

Torschützen:                            N. Wistuba      2x

                                               T. Schlegel     2x

                                               H. Kunath

 

Letztes Punktspiel in diesem Jahr für unsere A-Jugend und gleichzeitig das erste Rückrundenspiel. Im Hinspiel hatte man ein schwer erkämpftes 2:1 erzielt.

Personell musste man diesmal mehrere Spieler ersetzen.

Zittau ging in der 25. und 30.min durch zwei Treffer von N. Wistuba in Führung, was gleichzeitig den Halbzeitstand bedeutete.

H. Kunath sorgte mit seinem Treffer in der 60.min zum 3:0 für die Vorentscheidung. Zwei Tore von T. Schlegel in der 76. und 84.min machten den letztendlich klaren Erfolg fest.


10. Spieltag

Mittwoch, den 22.11.2017

SpG VfB Zittau - B/W Empor Deutsch Ossig

Ausfall


Kreispokal Viertelfinale

Sonntag, den 19.11.2017

SpG VfB Zittau – FC Stahl Rietschen/See  

4  :  1 (3:0)

 

Torschützen:                           H. Kunath

                                              S. Swoboda

                                              E. Raymund

                                               A. Müller

 

Mit diesem klaren Erfolg zog unsere Mannschaft ins Halbfinale ein.

Zittau ging in der 26.min durch H. Kunath in Führung, die S. Swoboda in der 37.min ausbauen konnte. Kurz vor der Halbzeitpause erhöhte E. Raymund auf 3:0, was schon fast die Spielentscheidung war.

 

Den Gästen gelang in der 83.min Ergebniskosmetik, aber 6 Minuten später konnte A. Müller den alten Abstand wieder herstellen.


9. Spieltag

Sonntag, den 12.11.2017

 SpG VfB/ESV Lok Zittau - Holtendorfer SV 

abges.


8. Spieltag

Sonntag, den 05.11.2017

SpG SV 90 Traktor Mittelherwigsdorf - SpG VfB/ESV Lok Zittau

0  :  2  (0:1)

Torschützen:                                          N. Wistuba

                                                             B. Glathe

Fast mit dem Pausenpfiff ging unsere Mannschaft gegen das Tabellenschlusslicht durch N. Wistuba in Führung. Es dauerte allerdings bis zur 71.min bis das 2:0 durch B. Glathe erzielt werden konnte. Ein schwer erkämpfter Auswärtserfolg.


7. Spieltag

Sonntag, den 22.10.2017

SpG SV Neueibau - SpG VfB/ESV Lok Zittau

5  :  4  (1:3)

 

Torschützen:                     E. Raymund     2x

                                       W. Wünschmann

                                       ET

 

Die erste Niederlage für unsere A-Jugend. Zur Halbzeitpause lag man mit 3:1 durch Treffer von W. Wünschmann, E. Raymund und einem ET vorn. Neueibau verkürzte kurz nach der Pause, aber E. Raymund stellte in der 59.min den alten Abstand wieder her. Fast mit dem Schlusspfiff gelang dann den Hausherren der Siegtreffer.

Damit rangiert man zur Zeit auf Grund des schlechteren Torverhältnisses auf Tabellenplatz 2 punktgleich mit Horken Kittlitz.   


6. Spieltag

Samstag, den 14.10.2017

SpG VfB/ESV Lok Zittau - FSV Budissa Bautzen

2  :  3 (1:1)

Torschützen: N. Wistuba, F. Grahmann


5. Spieltag

Sonntag, den 24.09.2017

SpG VfB/Lok Zittau - SpG EFV Bernstadt/Dittersbach

4  :  0 (3:0)

 

Torschützen:                     S. Swoboda

                                       N. Wistuba

                                       W. Wünschmann

                                       M. Nitsche

 

Zittau ging in der 16.min durch S. Swoda in Führung, die N. Wistuba und W.

Wünschmann in der 25.min und 27.min auf 3:0 erhöhten. In der II.Halbzeit gelang lediglich noch ein Treffer durch M. Nitsche in der 55.min. Damit bleibt unsere A-Jugend weiter an der Tabellenspitze der KL.


Kreispokal - Ausscheidungsrunde

Sonntag, den 17.09.2017

SpG VfB/Lok Zittau - Blau-Weiß Empor Deutsch Ossig

3   :  0 (3:0)

Torschützen: W. Wünschmann, R. Raymond 2x

Bereits zur Halbzeitpause stand das Weiterkommen im Pokal fest. W. Wünschmann erzielte in der 18.min die Führung, welche E. Raymund mit seinen beiden Toren in der 24.min und 31.min ausbaute.

 

 

4. Spieltag

Sonntag, den 10.09.2017

SpG VfB/Lok Zittau - SV Horken Kittlitz

1  :  0 (0:0)

 

Torschütze:          B. Glathe

Erst in der 87.min gelang unserer Mannschaft der Sieg im Spitzenduell gegen Horken Kittlitz. Damit bleibt man weiter verlustpunktfrei an der Tabellenspitze.

 


3. Spieltag

Sonntag, den 03.09.2017

LSV Friedersdorf - SpG VfB/Lok Zittau

2  :  3 (2:1)

Torschützen: E.Raymund, G. Petereit, N. Wistuba

Friedersdorf lag in der 15.min bereits mit 2:0 in Front. E. Raymund konnte vor der Halbzeitpause noch den Anschlusstreffer erzielen. Die Leistungssteigerung unserer Jungs im Verlaufe des Spieles macht sich bezahlt. G. Petereit gelang in der 56.min der verdiente Ausgleich und N. Wistuba konnte in der 66.min die Führung erzielen. Ein wichtiger Auswärtssieg gegen einen Mitfavoriten für den Staffelsieg, der eine oftmals rustikale Spielweise an der Tag legte.


2. Spieltag

Sonntag, den 27.08.2017

SpG VfB Zittau - FC Stahl Rietschen-See

5  :  1  (3:1)

 

Torschützen:              B. Glathe

                                H. Kunath

                                N. Wistuba

                                W. Wünschmann

                                F. Schäfer

 

Bereits nach 20 Minuten stand es 3:0 für unsere Mannschaft. Danach verflachte das Spiel unserer Elf zunehmends. Chancen waren genügend vorhanden, um das Ergebnis deutlicher ausfallen zu lassen.


1. Spieltag

Samstag, den 19.08.2017

SpG Hainewalde – SpG VfB Zittau  

1  :  2  (0:1)

 

Torschützen:          M. Petereit

                             N. Wistuba

 

 

Saisonauftakt für unsere neu gebildete A-Jugend. Zittau ging in der 33.min durch M. Petereit mit 1:0 in Führung. In der II.HZ gelang Hainewalde in der 75.min der Ausgleich und zwei Minuten vor Schluss gelang N. Wistuba der Siegtreffer im ersten Punktspiel. Auch ein Elfmeter konnte nicht verwandelt werden.