ESV Lokomotive Zittau - Die Macht vom Kummersberg

::

15.11.2017 19:43:41


8. Spieltag

Samstag, den 11.11.2017

 SC Borea Dresden 2 - SpG VfB Zittau  

3  :  1 (1:0)

Torschütze: I. Asllani

Gegen den Spitzenreiter der Landesklasse zog sich unsere Mannschaft achtbar aus der Affäre. Dresden ging in der 38.min in Führung und erhöhte in der 61. und 68.min auf 3:0. I. Asllani gelang in der 73.min der Ehrentreffer.

 


7. Spieltag

Samstag, den 04.11.2017

 SpG VfB Zittau  - Bischofswerdaer FV

1  :  4 (0:0)

Torschütze: T. Wünsche

Duell der Tabellennachbarn. Bis zur Halbzeit konnte unsere Elf das Geschehen noch offen halten. Ein Doppelschlag in der 50. und 52.min führte zur Gästeführung. T. Wünsche konnte zwar noch auf 1:2 in der 63.min verkürzen,

aber die Gäste schlugen noch zweimal zu. In der 75.min erzielte Schiebock das 3:1 und in der Nachspielzeit das 4:1. Damit konnte sich unsere Mannschaft aus dem Tabellenkeller nicht befreien.


6. Spieltag

Samstag, den 28.10.2017

 

 SpG VfB Zittau - SG Weixdorf 

6  :  3 (5:2)

Torschützen:                          Ilir Asllani   5x

                                             T. Schlegel

Der zweite Sieg in Folge für unsere B-Jugend. Jetzt scheint endlich der Knoten geplatzt zu sein. Überragender Spieler der Begegnung war der fünffache Torschütze I. Asllani. Damit konnte gleichzeitig der Abschluss ans Tabellenmittelfeld hergestellt werden.


5. Spieltag

Samstag, den 21.10.2017

VfL Pirna Copitz – SpG VfB Zittau 

0  :  2  (0:1)

Torschützen:                H. Suleiman

                                   E. Rhein

 

Nach mehreren knappen Niederlagen in der Vergangenheit, gelang unserer B-Jugend nun der erste Punktgewinn.

H. Suleiman erzielte in der 35min die Zittauer Führung, die E. Rhein durch Verwandlung eines FE in der 44.min ausbauen konnte. Dieser Erfolg sollte für die folgenden Spiele Auftrieb geben. 


4. Spieltag

Samstag, den 23.09.2017

SpG VfB/Lok Zittau - FV Dresden 06 Laubegast

1  :  2 (0:2)

Torschütze:                I. Asllani

 

Erneut kein Punktgewinn für unsere B-Jugend. Wieder setzte es im Heimspiel eine knappe Niederlage. Trotz vieler guter Chancen reichte es am Ende nur zum Anschlusstreffer in der 78.min.


3. Spieltag

Samstag, den 09.09.2017

Hoyerswerdaer FC - SpG VfB/Lok Zittau

3  :  2 (2:1)

Torschütze: H. Suleimann 2x

Nachdem man die Führung der Heimelf immer wieder ausgleichen konnte, fiel zwei Minuten vor Schluss der Siegtreffer für die Hoyerswerda.


2. Spieltag

Samstag, den 02.09.2017

SpG VfB/Lok Zittau - Radebeuler SC

2  :  3 (1:3)

Torschützen: T. Wünsche, J. Frankiewicz

Die Gäste gingen in der 10.min in Führung, Zittau konnte durch T. Wünsche eine Minute später ausgleichen. Bis zur Halbzeitpause zog Radebeul dann auf 3:1 in Front. Kurz nach der Halbzeit gelang Zittau der Anschlusstreffer, zum Punktgewinn reichte es aber nicht mehr.

 


1. Spieltag

Samstag, den 26.08.2017

SpG Weißwasser/Neustadt - SpG VfB/Lok Zittau

7  :  0 (6:0)

Zum Auftakt in der Landesklasse gab es gleich eine hohe Niederlage für unser Team.


Landespokal

Samstag, den 19.08.2017

SpG FSV Oderwitz 02 - SpG VfB/Lok Zittau

5  :  1 n.E.

Damit gleich in der ersten Runde das Pokalaus für unsere Mannschaft.